Projekte

Fast jedes Jahr unterstützt die Domo finanziell bis zu zwei Projekte, welche von den Mitgliedern nach bestimmten Vorgaben eingereicht werden können. Die Domo Mitglieder beschließen auf der Mitgliederversammlung ob und mit wieviel ein Projekt gefördert werden kann. Wer sich für eine Projektförderung interessiert und Mitglied in unserem Verein ist, kann sich beim Vorstand über die Bedingungen erkundigen.

Förderprojekt „Footsteps“ 2017

Ermutigt nach dem überwältigenden Erfolg des Projektes „signs“, rief Caroline Jung ein weiteres Mitmachprojekt international aus mit Namen: Footsteps – Fußspuren.

Um die Betonmauern der Mittelschule im bayerischen Reichertshofen mit Hunderten von Mosaik-Fußspuren zu schmücken konnten aus aller Welt ca. 300 Mosaik-Fußspuren eingebaut werden.

Die Idee dahinter: Die Kinder kommen mit ihren kleinen Füßen in die Schule und lernen, sich auf das Leben vorzubereiten. Wenn sie groß sind und die Schule verlassen, gehen sie mit riesengroßen Schritten ins Arbeitsleben und werden erwachsen. Die Mosaikfüße versinnbildlichen diesen Prozeß, hinterlassen quasi Spuren, wie Fußspuren im Sand. Sie stehen somit auch symbolisch für die Spuren des Lebens.

Kontakt: Caroline Jung

stellrecht-schmidt
Bazare Masud e.K.
mosaikstein
WiWa Mosaik OHG